FRITZ!Box 6840 LTE-Service

AVM-Inhalte

< zurück zur Ergebnisliste Konfigurieren des Speichers (NAS) auf dem Computer als Netzlaufwerk Sie können USB-Speichergeräte, die an die FRITZ!Box angeschlossen sind, als Netzlaufwerke auf allen Computern im Heimnetzwerk konfigurieren. Die USB-Speichergeräte können dann als lokaler Speicher im Windows Explorer oder macOS Finder verwendet werden. Hinweis: Alle in diesem Handbuch enthaltenen Anweisungen zur Konfiguration und Einstellung beziehen sich auf das neueste FRITZ!OS für die FRITZ!Box. 1 Vorbereitungen fritz nas als netzlaufwerk Konfigurieren eines USB-Speichermediums für die Verwendung als Speicher (NAS) Konfigurieren Sie das USB-Speichergerät für die Verwendung als Speicher (NAS). Installation des SMB1-Protokolls für Windows 10 Ab Windows 10 Version 1709 ist das für den Zugriff auf den an die FRITZ!Box angeschlossenen Speicher (NAS) erforderliche Netzwerkprotokoll SMB1 standardmäßig nicht mehr installiert. Stellen Sie daher sicher, dass die SMB1-Unterstützung auf Ihrem Windows 10-Computer installiert ist: Geben Sie con in das Suchfeld in der Windows-Taskleiste ein und wählen Sie dann „Systemsteuerung“. Wählen Sie „Kategorie“ aus der Dropdown-Liste „Ansicht von:“ oben rechts (). Klicken Sie auf „Programme“ und dann auf „Programme und Funktionen“. Klicken Sie auf „Windows-Funktionen ein- oder ausschalten“. Aktivieren Sie im Fenster „Windows Features“ die Option „SMB 1.0/CIFS File Sharing Support“ und klicken Sie auf „OK“. Klicken Sie auf „Jetzt neu starten“, um die Installation abzuschließen. 2 Konfigurieren des Speichers (NAS) als Netzlaufwerk Windows 10 Geben Sie das Feld \fritz.box in das Suchfeld in der Windows-Taskleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste. Wichtig: Wenn die FRITZ!Box als drahtloser Repeater konfiguriert ist, geben Sie anstelle der fritz.box die IP-Adresse ein, unter der die FRITZ!Box im Heimnetzwerk erreichbar ist. Wenn Sie aufgefordert werden, einen Benutzernamen und ein Passwort einzugeben, geben Sie den Namen und das Passwort eines FRITZ!Box-Benutzers ein, der zum Zugriff auf NAS-Inhalte berechtigt ist. Hinweis: Die Zugriffsrechte der FRITZ!Box-Benutzer können Sie unter „System > FRITZ!Box-Benutzer“ in der Benutzeroberfläche bearbeiten.

Es öffnet sich nun ein Fenster mit dem Netzwerkordner „FRITZ.NAS“, in dem alle Partitionen auf den angeschlossenen USB-Speichergeräten als Ordner angezeigt werden.
Wenn Sie den gesamten FRITZ.NAS als Netzlaufwerk konfigurieren möchten:
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner „FRITZ.NAS“ und wählen Sie aus dem Kontextmenü „Netzlaufwerk zuordnen…“.
Klicken Sie auf „Fertigstellen“.
Wenn Sie einen Unterordner (z.B. eine Partition eines USB-Speichermediums) als Netzlaufwerk konfigurieren möchten:
Klicken Sie im Navigationsbereich auf der linken Seite auf „Dieser PC“.
Klicken Sie auf „Computer“ und dann auf „Netzlaufwerk zuordnen“ in der Menüleiste.
Geben Sie im Feld „Ordner“ den Pfad zu dem Ordner ein, den Sie als Netzlaufwerk zuordnen möchten.
Beispiel:
Um ein USB-Speichermedium namens „JetFlash-32GB“ als Netzwerklaufwerk zuzuordnen, geben Sie \fritz.box\FRITZ.NAS\JetFlash-32GB ein.

Klicken Sie auf „Fertigstellen“.
Windows 8
Drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste + Q.
Nun öffnet sich die Suchleiste.
Geben Sie das Feld \fritz.box in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.
Wichtig: Wenn die FRITZ!Box als drahtloser Repeater konfiguriert ist, geben Sie anstelle der fritz.box die IP-Adresse ein, unter der die FRITZ!Box im Heimnetzwerk erreichbar ist.

Wenn Sie aufgefordert werden, einen Benutzernamen und ein Passwort einzugeben, geben Sie den Namen und das Passwort eines FRITZ!Box-Benutzers ein, der zum Zugriff auf NAS-Inhalte berechtigt ist.
Hinweis: Die Zugriffsrechte der FRITZ!Box-Benutzer können Sie unter „System > FRITZ!Box-Benutzer“ in der Benutzeroberfläche bearbeiten.

Es öffnet sich nun ein Fenster mit dem Netzwerkordner „FRITZ.NAS“, in dem alle Partitionen auf den angeschlossenen USB-Speichergeräten als Ordner angezeigt werden.
Wenn Sie den gesamten FRITZ.NAS als Netzlaufwerk konfigurieren möchten:
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner „FRITZ.NAS“ und wählen Sie aus dem Kontextmenü „Netzlaufwerk zuordnen…“.
Klicken Sie auf „Fertigstellen“.
Wenn Sie einen Unterordner (z.B. eine Partition eines USB-Speichermediums) als Netzlaufwerk konfigurieren möchten:
Klicken Sie im Navigationsbereich auf der linken Seite auf „Computer“.
Klicken Sie auf „Computer“ und dann auf „Netzlaufwerk zuordnen“ in der Menüleiste.
Geben Sie im Feld „Ordner“ den Pfad zu dem Ordner ein, den Sie als Netzlaufwerk zuordnen möchten.
Beispiel:
Um ein USB-Speichermedium namens „JetFlash-32GB“ als Netzwerklaufwerk zuzuordnen, geben Sie \fritz.box\FRITZ.NAS\JetFlash-32GB ein.

Klicken Sie auf „Fertigstellen“.
Windows 7
Öffnen Sie das Windows-Startmenü.
Geben Sie das Feld \fritz.box im Feld „Erweiterte Suche“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.
Wichtig: Wenn die FRITZ!Box als drahtloser Repeater konfiguriert ist, geben Sie anstelle der fritz.box die IP-Adresse ein, unter der die FRITZ!Box im Heimnetzwerk erreichbar ist.

Wenn Sie aufgefordert werden, einen Benutzernamen und ein Passwort einzugeben, geben Sie den Namen und das Passwort eines FRITZ!Box-Benutzers ein, der zum Zugriff auf NAS-Inhalte berechtigt ist.
Hinweis: Die Zugriffsrechte der FRITZ!Box-Benutzer können Sie unter „System > FRITZ!Box-Benutzer“ in der Benutzeroberfläche bearbeiten.

Es öffnet sich nun ein Fenster mit dem Netzwerkordner „FRITZ.NAS“, in dem alle Partitionen auf den angeschlossenen USB-Speichergeräten als Ordner angezeigt werden.
Wenn Sie das gesamte FRITZ.NAS als Netzlaufwerk konfigurieren möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner „FRITZ.NAS“ und wählen Sie aus dem Kontextmenü „Netzlaufwerk zuordnen…“.
Wenn Sie einen Unterordner (z.B. eine Partition eines USB-Speichermediums) als Netzlaufwerk konfigurieren möchten:
Drücken Sie die Taste „Alt“ auf Ihrer Tastatur.
Jetzt die Windows

Android: Finden Sie Ihre Telefonnummer

Android: Finden Sie Ihre Telefonnummer
Von Mitch Bartlett 15 Kommentare

Wenn Sie neu auf Ihrem Android-Handy sind, kennen Sie möglicherweise die Telefonnummer des Geräts nicht. Verdammt! Du musst nie deine eigene Telefonnummer benutzen, oder? Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, die Ihrem Android-Handy zugewiesene Telefonnummer in den Einstellungen wie lautet meine telefonnummer anzuzeigen.

Option 1
Der Standort kann je nach Ihrer Version des Android-Betriebssystems variieren. Für viele Versionen können Sie diese Schritte verwenden.

Öffnen Sie auf der Startseite „Einstellungen“.
Scrollen Sie nach unten und wählen Sie „Über das Telefon“ oder „Über das Gerät“. Einige Versionen von Android zeigen die Telefonnummer auf diesem Bildschirm an. Wenn nicht, fahren Sie mit Schritt 3 fort.
Wählen Sie „Status“ oder „Telefonidentität“.
Ihre Telefonnummer sollte auf dem Bildschirm angezeigt werden. Auf einigen Geräten kann es unter „Voice MSISDN Line 1“ oder „SIM-Kartenstatus“ aufgeführt sein.

Option 2
Öffnen Sie die App „Nachrichten“.
Wählen Sie „Einstellungen“.
Scrollen Sie nach unten, um „Telefonnummer“ zu sehen.
Option 3
Wählen Sie 1-800-444-444-4444 und es wird die Nummer angezeigt, von der Sie anrufen.
FAQ
Warum wird meine Telefonnummer als „Unbekannt“ angezeigt?

Es kann ein Problem mit Ihrem Konto auftreten oder Ihre SIM-Karte wurde nicht richtig eingesetzt. Versuchen Sie, die SIM-Karte auszuwerfen und wieder einzusetzen. Andernfalls wenden Sie sich bitte an Ihren Mobilfunkanbieter.

Filed Under: Android
Tagged with: Nougat

Leserinteraktionen

Kommentare
polkop sagt

24. Januar 2019 um 20:41 Uhr

wie verdammt verrückt kann es werden, dass ich es hier versuchen muss (und es hat sogar nicht funktioniert!)?

Mizz sagt

8. Dezember 2018 um 18:20 Uhr

?? Wie findet man meine eigene Nummer auf einem Samsung Galaxy 7?

Xoren sagt

5. Dezember 2018 um 8:58 Uhr morgens

Wenn deine Nummer unbekannt ist, könnte es auch daran liegen, dass du eine neue Sim hast und sie auf dem Träger lockt.

Tik sagt

18. August 2018 um 19:24 Uhr

Vielen Dank für die Weitergabe dieser Tipps.

Dating mit Herpes

In der heutigen sehr soziale Welt, in der Smartphones mit Dating-Anwendungen erleichtern und die Menschen ermutigen, schnell zu treffen und sich gegenseitig kennen zu lernen, sowohl beiläufig und für längerfristige Beziehungen, gibt es einige grundlegende Fakten, die jeder über Mund- und Genitalherpes sollten wissen, wie sie übertragen wird, und wie Infektion der Krankheit zu verhindern.

Nach Angaben des Center for Disease Control and Prevention, mehr als die Hälfte der US-Bevölkerung trägt den Herpes-simplex-Virus (HSV-1), und ein in allen sechs Amerikanern im Alter zwischen 14 und 49 trägt den genitalen Herpes-Virus (HSV-2 ), viele ohne sich dessen bewusst zu sein. Es wird geschätzt, dass etwa 776.000 Amerikaner jedes Jahr mit dem Herpesvirus infiziert werden.

Herpes ist eine der häufigsten sexuell übertragbaren Krankheiten (STD) und kann leicht an ahnungslosen Partner verteilt werden. So schützen Sie sich und Ihre Partner, Wissen ist der Schlüssel. Mit den Informationen in diesem Artikel, haben Sie ein besseres Verständnis für das Herpes-Virus und mit Möglichkeiten, bewaffnet sich und Ihre Partner zu schützen.

Oral Herpes

Oral Herpes wird durch das Herpes-simplex-Virus Typ 1 (HSV-1) verursacht. Oral Herpes erscheint gemeinhin als Fieberbläschen oder Fieberblasen auf oder um die Lippen. Die HSV-1 Wunden kann auch über der Oberlippe, in der Nase oder auf dem Scheck oder Kinn erscheinen.

Eine primäre oder ein neue Infektion von Herpes-simplex neigt als die mehr ernst zu sein von wiederkehrenden Ausbrüchen mit kleinen Blasen erscheinen und für acht bis zehn Tage dauern. Nachfolgende Ausbrüche sind in der Regel weniger schwerwiegend sein und eine kürzere Zeit dauern. Natürlich variieren die Symptome von Person zu Person und einige Leute während eines Ausbruchs keine äußere Erscheinung des Virus haben.

Oral Herpes wird durch den direkten Kontakt zwischen einer Wunde oder ansteckenden Bereich und verletzter Haut oder einer Membran Gewebe übertragen. den Mund Kissing ist eine der häufigsten Arten, die das HSV-1-Virus verbreitet wird. Oralsex ist eine andere. Oral Herpes kann auch übertragen werden, wenn es keine körperlichen Symptome vorhanden sind.

Herpes genitalis

Genitalherpes wird durch das Herpes-simplex-Virus Typ 2 (HSV-2) verursacht. Genitalherpes wird durch jede Art von sexuellem Kontakt im Genitalbereich, wo der HSV-2-Virus tritt in die Haut oder Schleimhäute durch mikroskopisch kleine Brüche übertragen.

Die Symptome der Herpes genitalis sind schmerzhafte Blasen oder Geschwüre um die Genitalien, Juckreiz und Brennen oder Kribbeln in der Haut. Mit der ersten Infektion, erleben manche Menschen auch Fieber, Gliederschmerzen oder geschwollene Lymphknoten.

Es gibt keine Heilung für Herpes genitalis und die Häufigkeit der Ausbrüche von einzelnen variieren. Antivirale Medikamente und Naturheilmittel können verwendet werden , um die Schwere der Symptome zu lindern und zu reduzieren.

Verhindern, dass die Infektion von Herpes

Es gibt mehrere gesunden Menschenverstand Schritte, die Sie um die Ausbreitung des Herpes-Virus zu verhindern nehmen. Durch die Aufmerksamkeit auf Ihren Körper und das Praktizieren der folgenden Schritte können Sie die Gesundheit und das Wohlergehen von sich und Ihrem Partner gewährleisten.

Für die orale Herpes, jemand einen Ausbruch des Virus auftritt, sollten von den anderen direkt auf den Mund zu küssen oder Oralsex verzichten. Nicht küssen Säuglinge, Kinder oder schwangere Frauen überhaupt während eines Ausbruchs. Diese Aktivitäten können werden wieder aufgenommen, sobald alle Anzeichen des Virus geheilt und die Haut sieht wieder normal. Viele Menschen erleben Symptome eines bevorstehenden Ausbruch zu warnen. Auch wenn keine Wunden über den nächsten Tag zu entwickeln oder zwei, ist es ratsam, das Virus aktiv zu übernehmen und verteilt werden kann, so küssen und oraler Sex sollte nicht für acht bis zehn Tage nach diesen frühen Zeichen durchgeführt werden.

Verhinderung der Ausbreitung von Herpes genitalis ist schwieriger als orale Herpes. Wie bei oralem Herpes sollte Abstinenz so schnell durchgeführt werden, wie Sie die Warnzeichen eines Ausbruch fühlen und während eines aktiven Ausbruchs des Virus. Sie sollten sieben Tage nach der Wunde heilt warten vor der sexuellen Aktivität wieder aufzunehmen. Konsequent die Verwendung von Kondomen bei alle stark sexuelle Aktivität hilft, die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Allerdings sollte darauf während der sexuellen Aktivität mit jedem Hautbereich nicht durch das Kondom und beim Oralsex bedeckt genommen werden.

Wo hingehen zum ersten Date

So haben Sie einen ersten Termin oder zwei getan habe. Fühlen Sie sich wie Sie Ihr Limit mit dem Versuch, herauszufinden, erreicht haben, wo sie als nächstes unternehmen? Wenn Sie ein wenig Forschung stoppen und das tun, werden Sie feststellen, es gibt tatsächlich viele einzigartige Orte sind eine Frau auf ein Datum zu nehmen. Wo Sie sich entscheiden, hängt sie ab, welche Art von Person, die zwei von Ihnen sind. Hier Partnersuche für eine ältere Frau sind zwei verschiedene Ideen, die auf die Möglichkeiten, von den anderen Jungs abheben.

Photo Booth Scavenger Hunt

Eine große einzigartige Dating-Idee ist sie auf einer Fotokabine Schnitzeljagd zu nehmen. Dies ist ein einfaches Datum, aber es erfordert, dass die beiden von Ihnen in Ihrer Stadt reisen. Alles, was Sie brauchen, ist die zwei von Ihnen und eine Liste der Orte, die Sie Fotoautomaten haben denken, besuchen kann.

Wenn Sie möchten, können Sie auch einen Sack voller Requisiten packen zu verwenden. Um dieses Datum passieren, besuchen Sie die Orte, die Fotoautomaten haben und stopfen sich in ihnen. Nehmen Sie so viele oder so wenige Bilder Im Internet nach einem Partner suchen von euch, wie Sie wollen. Von Ihrer prop Tasche, zieht die lustigen Perücken, dumme Masken heraus, oder ungeradee Kleidung ein Spaß-Element, um Ihre Fotos hinzuzufügen.

Ja, das ist dumm Datum Idee. So mit ihm rollen. Sie sollten sich nicht zu ernst nehmen, mit dieser. Haben Sie etwas Spaß und besuchen so viele Plätze wie Sie können, bevor die beiden von Ihnen müde. Sie müssen sich keine Sorgen darüber, wie dumm man sich, vor allem, wenn sie sich zu genießen scheint. Die Chancen stehen gut, dies das erste Mal ist sie auf einem Datum wie dies auch gewesen ist. So haben Sie bereits ihre Nacht unvergesslich gemacht. Außerdem haben Sie Sie haben gezeigt, sowohl die Fähigkeit Kälte zu sein und auch planen, etwas anderes!

Schnappen Sie sich Ihre Kameras und auf Entdeckungsreise gehen

Sind die beiden von Ihnen sind geborene Entdecker, die immer für einen Nervenkitzel suchen? Dann greifen Sie Ihre Kameras und den Kopf in einige off-the-geschlagen-Pfad Bereichen. Denken Sie hier Eisenbahnlinien, alte Brücken oder verlassenen Gebäuden. Dann nehmen Kontrolle einiger Partnerbörsen Sie ein paar Fotos. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die beide von Ihnen ins Gespräch zu kommen. Sie können darüber spekulieren, was an diesen Stellen in der Vergangenheit geschehen sein könnte. Es kann auch mit machen sie mit dem Sein um Sie fühlen sich wohler helfen.

Wenn Sie sich entscheiden, verlassene Orte zu erkunden, empfehlen wir Ihnen, etwas zu essen und Wasser zu bringen. Sie sollten auch ein geladenes Handy bringen und sicherstellen, dass das Fahrzeug, das Sie in reisen in tiptop Form ist. Sie wollen nicht den Fehler, immer selbst an einem Ort gestrandet machen, die Sie nicht kennen. Am wichtigsten ist, stellen Sie sicher, dass Sie diese Orte im Laufe des Tages besuchen, am Morgen oder am frühen Nachmittag. Versuchen Sie nicht, das am späten Nachmittag oder in der Nacht – es könnte sie Ihre Motive macht in Frage stellen.

Während diese beiden Daten Ideen ganz verschiedene Orte beinhalten besuchen, können sie beide sein viele Spaß an einem Tag zu besuchen. Wie immer wollen Sie sicherstellen, dass sie mit diesen beiden Dinge in Ordnung ist. Sie überraschen sie nicht. Im ersten Fall, werden Sie mit bekommen ihr Foto und immer wieder mit Ihnen übernommen sicher, sie ist gut machen wollen. Dies ist vor allem, wenn sie nicht Single. Sie wollen auch sicherstellen, dass sie keine Angst vor Besuch verlassenen Orten ist. Dies ist nicht die Art der Sache, sollten Sie versuchen, sie zu zwingen, noch ein wenig zu tun. Es wird mit einem Argument beenden und sie wird nicht irgendetwas anderes zu tun mit Ihnen wollen.